Anweisung des Kantonalen Führungsstabs per 17.03.2020


Aufgrund der ausserordentlichen Lage gilt in allen Behinderteneinrichtungen des Kantons Thurgau ab sofort ein Besuchsverbot als Präventionsmassnahme gegen das Corona-Virus.

Bei Fragen steht Ihnen die Gesamtleitung telefonisch zur Verfügung.
Vielen Dank für das Einhalten der Anweisung und für das Verständnis.

Herzlich willkommen

Dialogos ist ein sozialpsychiatrisches Zentrum und umfasst Betreuung und Pflege in den Bereichen Wohnen und Tagesstruktur. Die integrierte Beschäftigung ist  gegliedert in verschiedene Bereiche. Kreative Angebote und Freizeitgestaltung sind ein Teil des Alltages, wie auch das Training von Sozial- und Wohnkompetenzen. Die Betreuung und Pflege erfolgt nach Bedarf  im Wohnheim (Richterhaus) oder in Stadtwohnungen (Wohngemeinschaften mit je drei Plätzen) oder in Einzelwohnungen. Erholung, Stabilisierung und Genesung werden durch gezielte Unterstützung sowie Förderung von sozialen und persönlichen Fertigkeiten vereinbart.  

Durch zielgerichtete Massnahmen sollen die Betroffenen die Möglichkeit erhalten, mit ihrer psychischen Beeinträchtigung zu leben. Sie lernen Strategien zu entwickeln, um Krisen rechtzeitig zu erkennen und zu bewältigen. Ziel ist es, Experte der eigenen, psychischen Beeinträchtigung zu werden.