Erfahrungsberichte

Im Rahmen des Jahresberichtes sind jedes Jahr Klientinnen und Klienten bereit, um über ihre Erfahrungen zu erzählen. Nachfolgend einige anonymisierte Beispiele, zum Schutz der Personen.

Philippe

Philippe

Philippe trat im 2012 ins Dialogos ein, er erlebte alle Wohnformen und zog im 2016 in eine Einzelwohnung. Nun plant er seinen Austritt und meint: «Ich hätte dies noch nicht gewagt, wenn mich nicht äussere Umstände zu dieser Entscheidung gedrängt hätten. Für mich...

mehr lesen
Fabio

Fabio

Fabio trat nach einem dreimonatigen Klinikaufenthalt auf der Akutstation und einer anschliessenden Psychotherapie vor dreieinhalb Jahren ins Dialogos ein. In der Klinik wurde ihm eine betreute Wohnform empfohlen, da er sich stark zurückgezogen hatte. Er litt...

mehr lesen
Lea

Lea

«In meinem ersten Lebensabschnitt bin ich zu einer Kämpferin herangewachsen. Leistung stand an oberster Stelle und bestimmte meinen Wert und meine Identität. Somit investierte ich viel in Leistungssport, meine Leidenschaft, die stetig mehr Zeit forderte. Tief in...

mehr lesen
Rosalie

Rosalie

Rosalie trat 2006, nach einem knapp zweijährigen Aufenthalt im Dialogos aus. Sie lebt seither in einer gemütlichen Wohnung, umgeben von ihren Bildern und ist 39 Jahre alt. Sie hat einen Abschluss als Pflegefachfrau Diplomniveau I und arbeitete nach dem Austritt...

mehr lesen
Edita

Edita

Edita kam mit 17 Jahren ins Dialogos. Im Februar wurde sie 30 Jahre alt. Ich durftre sie einige Jahre nach eem Austritt besuchen. Edita erinnert sich an ihre Siuation. Damals sei die Ausbildung gescheitert und sie hätte nicht mehr bei der Adoptivmutter wohnen...

mehr lesen
Kimi

Kimi

Kimi ist 42 Jahre alt und lebte 2012 für zwei Jahre im Dialogos. Er war zuerst im Wohnheim, dann in einer  Aussenwohngruppe und abschliessend in einer Einzelwohnung. Er kam nach einem Klinikaufenthalt und wusste, dass eine Rückkehr ins alte Umfeld nicht mehr...

mehr lesen
Analina

Analina

Analina ist 25 Jahre alt und trat im Juni 2017 ins Dialogos ein. Gemeinsam mit Analina sitze ich an der Sonne und wir tauschen aus. Analina erzählt, was sich für sie verändert hat, seit sie ins Dialogos eingetreten ist: «Viel zu früh kam ich in falsche Kreise und...

mehr lesen
Chris

Chris

Chris ist 35 Jahre alt. Er trat im April 2013 ein zweites Mal ins Dialogos ein, nachdem er eineinhalb Jahre alleine wohnte und zuvor bereits drei Jahre im Wohnheim in Stettfurt gelebt hatte. Schon vor einigen Jahren fragte ich ihn, ob er bereit wäre, seine...

mehr lesen
Moritz

Moritz

«Es gab sehr viele Schlüsselmomente in meinem Leben, sowohl positive als auch andere einschneidende Momente. Zum Beispiel der Moment vor sechs Jahren, am 5. Januar 2011, da wurde ich durch den Hausarzt für den Folgetag ins Spital eingewiesen. Beim Eintritt...

mehr lesen